erfurt.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Erfurt
 
ErfurtStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Erfurt Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Chasing Ice"

Dokumentarfilm, 2012, USA, 75 Min..


Regie: Jeff Orlowski
Drehbuch: Mark Monroe
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 75 Min. (1 Std. 15 Min.)
Weitere Infos:
Trailer ansehen



 

Der anerkannte Naturfotograf und Wissenschaftler James Balog stand dem Klimawandel lange Zeit skeptisch gegenüber und spöttelte über die akademische Naturforschung. Doch während seiner Langzeitstudie EIS (Extreme Ice Survey) fand er unwiderlegbare Beweise für die Klimaveränderungen unseres Planeten. Für seinen Film CHASING ICE arbeitete Balog mit speziell entwickelten Zeitrafferkameras. Mit diesen technisch revolutionären Kameras zeichnete er über mehrere Jahre die Veränderung der Gletscher auf. Es entstanden atemberaubende Bilder von den Folgen der Erderwärmung unseres fragilen Planeten. Balogs beeindruckende Zeitrafferaufnahmen von ästhetischer Schönheit verwandeln Jahre in Sekunden. Er zeigt, wie Berge aus Eis, die bereits seit Jahrhunderten existieren, in rasender Geschwindigkeit verschwinden. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Chasing Ice  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Chasing Ice":

Der Kino-Start von "Chasing Ice" ist am 07.11.2013. Um was geht es bei diesem Kino-Film? Der anerkannte Naturfotograf und Wissenschaftler James Balog stand dem Klimawandel lange Zeit skeptisch gegenüber und spöttelte über die akademische Naturforschung. Doch während seiner Langzeitstudie EIS (Extreme Ice Survey) fand er unwiderlegbare Beweise für die Klimaveränderungen unseres Planeten. Für seinen Film CHASING ICE arbeitete Balog mit speziell entwickelten Zeitrafferkameras. Mit diesen technisch revolutionären Kameras zeichnete er über mehrere Jahre die Veränderung der Gletscher auf. Es entstanden atemberaubende Bilder von den Folgen der Erderwärmung unseres fragilen Planeten. Balogs beeindruckende Zeitrafferaufnahmen von ästhetischer Schönheit verwandeln Jahre in Sekunden. Er zeigt, wie Berge aus Eis, die bereits seit Jahrhunderten existieren, in rasender Geschwindigkeit verschwinden.

Als authentisch, lebensnah und informativ werden auch Sie "Chasing Ice" beurteilen. Regie bei "Chasing Ice" führte Jeff Orlowski. Das Drehbuch zum Film kommt von Mark Monroe. Wer auf Dokumentarfilm steht, wird diesen 75-minütigen Kinofilm lieben. Freigegeben wurde "Chasing Ice" oA. Amerika ist die Heimat des 2012 gedrehten Films. Gute Unterhaltung verspricht "Chasing Ice" und bietet Ablenkung vom Alltag!

Informieren Sie sich unter imdb.com oder www.chasingice-derfilm.de/ über "Chasing Ice".

Interessante Filme für Sie:

Wenn Ihnen 'Chasing Ice' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

But Beautiful - Nichts existiert unabhängig

But Beautiful - Nichts existiert unabhängig

z.B. in:
  • Kino im Schillerhof Jena
  • Land des Honigs

    Land des Honigs

    z.B. in:
  • Kinoklub am Hirschlachufer Erfurt
  • Kino im Schillerhof Jena
  • Ailos Reise: Große Abenteuer beginnen mit kleinen Schritten

    Ailos Reise: Große Abenteuer beginnen mit kleinen Schritten

    z.B. in:
    2040 - Wir retten die Welt!

    2040 - Wir retten die Welt!

    z.B. in:
  • Kino im Schillerhof Jena
  • Bitte nach Mitte!

    Bitte nach Mitte!

    z.B. in:
  • Kino am Markt Jena
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        erfurt.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24